Pfingsten in Gamle Albo Dänemark

Pfingsten 2018 in Stenderup Hage!

ist schon wieder voll!

Wie bereits angekündigt habe ich ab dem 01.09. Anmeldungen für unser Pfingst-Wochenende angenommen. Schon heute (09.September) habe ich so viele Anmeldungen, dass wir bereits wieder vollständig ausgebucht sind. Wem jetzt noch einfällt, dass er gerne mitkommen will, den muss ich leider auf eine Warteliste vertrösten, aber erfahrungsgemäß hat es sich in den letzten Jahren immer so hingeschoben, dass wir noch fast immer ein Plätzchen gefunden haben.

 


Strand vor der Jugendherberge

Die Jugendherberge Stenderup Hage, ca. 200 Meter von dem legendären Campingplatz Gamle Albo entfernt, liegt keine 50 Meter vom Wasser entfernt, die Ostsee bietet hier Tauchtiefen bis ca. 40 Meter, zum Teil mit respektabler Strömung. Die Tauchgründe zählen schon seit vielen Jahren mit zum Besten, was die Ostsee zu bieten hat

Die Verhältnisse in der Jugendherberge sind zwar ziemlich einfach und nur für anspruchslose Gemüter geeignet, aber das wird durch die sagenhaft gute Verpflegung unseres Küchenchefs Bernhard wieder wettgemacht. Selbstverständlich ist alles, was wir zum Tauchen benötigen, wie Kompressor, Spülwasser, warme Duschen und für den Fall der Fälle natürlich auch Notfall-Sauerstoff vor Ort. In der Regel haben wir auch einen eigenen Medizinmann dabei!


Innenhof

Innenhof 

 Wir können bis maximal 50 Taucher in der Jugendherberge bequem unterbringen und die Stimmung ist immer gut!

Es gibt immer etwas zu sehen, so dass auch die nicht tauchenden Begleitungen auf Ihre Kosten kommen. Die hübsche dänische Hafenstadt Kolding ist überdies in kurzer PKW-Fahrzeit zu erreichen


Traditionssegler

Zimmerplan
Es gibt 3 Wohnbereiche,  mit jeweils Doppel,- Vierer und Sechsbettunterkünften. Daneben gibt es einen großen Speisesaal und einen  Veranstaltungsraum, den wir auch für Dia-Präsentationen o.ä. nutzen.

Anreisebeschreibung nach Stenderup Hage

Anmeldeformular